20 Jahre Silke Arp-bricht

Fckn Bstrds (NL)- radioactive noise mutants

Fckn Bstrds (NL)- radioactive noise mutants

Das Silke Arp-bricht in Hannover ist 20 geworden! Herzlichen Glückwunsch! Aus diesem Anlaß ist auch eine Compilation auf Doppel-LP erschienen inkl. Magazin „Karriere-Kurier“ mit vielen Infos und Erinnerungen, u.a. auch die Konzert-Rezi „Unser Spinner Musik“ über das Silly Art Fick #21 Festival am 06.09.2008 von André mit Fotos von mir, ursprünglich auf Persona Non Grata Online veröffentlicht. Das Bild zeigt die Fckn Bstrds.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.